logoINFO@LAPERLADELSEGRINO.COM

 

 

wo sind wir

 

Via Gaetano Donizetti 2,Canzo (CO),Lombardia, Italy.

 

Der Segrinosee ist ein kleiner Lombard voralpiner See eiszeitlichen Ursprungs in der Provinz von Como, der sich zwischen dennGemeinden von Longone al Segrino, Eupilio und Canzo befindet.Es wird vermutet, dass der Name aus dem lateinischen "Fons Sacer", d.h. Heilige Quelle, abgeleitet wird. Zu der Zeit machte er zum "inSacrinum" und dann "Segrín" ( im lokalen Dialekt). Es ist berühmt für die Qualität seines Wassers und seine glückliche und friedliche Lage.

Segrinosee ist heute ein Naturschutzgebiet genannt "lokalen Park von übergemeinde Interesse" betrieben zwischen einem Konsortium von der "Comunità Montana del Triangolo Lariano" und den Gemeinden von Longone al Segrino, Eupilio und Canzo.

Entlang seiner Strecke von ca. 5 km läuft ein geschützter Radweg. Der See ist ein Fischereirevier, das begrenzt und unterliegt der Erteilung Sonderberechtigungen ist.